Von nah und fern strömen die Menschen nach wie vor in die Stadt Berlin. Die deutsche Hauptstadt ist eine der angesagtesten Metropolen der Welt. Entsprechend gut sind die Aussichten, in Berlin einen neuen Job zu finden. Der Wettbewerb am Standort Berlin ist allerdings hoch. Wenn Sie hier mithalten wollen, brauchen Sie Elan, Willen und eine passende Weiterbildung. Wir von CPI helfen Ihnen gerne weiter!

So erreichen Sie CPI in Berlin Ernst-Reuter-Platz

Anschrift

CPI consulting & training
Ernst-Reuter-Platz
10587 Berlin

Für Teilnehmer

Telefon: 030 / 318049820
E-Mail: kontakt@cpi.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
8:00 – 18:00 Uhr

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Mehr erfahren Karte laden

Anfahrt mit Bus und Bahn

Durch seine Lage direkt an einem der wichtigen Verkehrsknotenpunkte Berlins ist das Bildungszentrum von CPI ausgezeichnet an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. So fahren zum Beispiel die Buslinien 245 und X9 sowie die Metrobus-Linie M45 den Ernst-Reuter-Platz an. Quasi direkt vor der Haustür des CPI Gebäudes liegt die U-Bahnhof-Station der Linie U2, die Pankow mit Ruhleben im Westend verbindet. Von dieser Station aus ist zum Beispiel der S-Bahnhof Zoologischer Garten in 2 Minuten zu erreichen, der S-Bahnhof Tiergarten in 9 Minuten oder der S-Bahnhof Westkreuz in 13 Minuten.
Eine detaillierte Fahrplanauskunft für Ihre Anreise mit Bus und Bahn zum CPI Standort erhalten Sie auf der Seite der BVG (http://www.bvg.de).
Geben Sie als Ziel die Haltestelle Ernst-Reuter-Platz ein.

Anfahrt mit dem Pkw

Das Gebäude von CPI liegt unmittelbar am Ernst-Reuter-Platz, einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt Charlottenburgs.

Anreise aus Richtung Stralsund, Greifswald
Aus Nordosten nach Berlin kommend, fahren Sie auf der Autobahn A20 bis zum Autobahnkreuz Uckermark, dort weiter auf der A11 in Richtung Berlin und anschließend auf die A10. Am Kreuz 31-Oranienburg wechseln Sie auf die A111 Richtung Flughafen Tegel/Berlin-Zentrum (Zoo)/Berlin Reinickendorf und folgen im weiteren Verlauf der Beschilderung Richtung Charlottenburg, bis die A111 auf die A100 (Stadtring) mündet. Die A100 verlassen Sie an der Ausfahrt 6-Spandauer D. in Richtung Zentrum und folgen dem Spandauer Damm/der Otto-Suhr-Allee bis zum Ernst-Reuter-Platz.

Anreise aus Richtung Hamburg, Kiel, Rostock
Autofahrer, die Berlin von Nordwesten ansteuern, fahren östlich von Hamburg auf die Autobahn A24 bis zum Dreieck Wittstock/Dosse und weiter auf der A10 Richtung Prenzlau/Berlin-Zentrum. Am Kreuz 31-Oranienburg wechseln Sie auf die A111 Richtung Flughafen Tegel/Berlin-Zentrum (Zoo)/Berlin Reinickendorf und folgen im weiteren Verlauf der Beschilderung Richtung Charlottenburg, bis die A111 auf die A100 (Stadtring) mündet. Die A100 verlassen Sie an der Ausfahrt 6-Spandauer D. in Richtung Zentrum und folgen dem Spandauer Damm/der Otto-Suhr-Allee bis zum Ernst-Reuter-Platz.

Anreise aus Dresden, Chemnitz, Cottbus
Wer von Südosten nach Berlin fährt, nutzt die Autobahnen A13 und A113 in Richtung Berlin und wechselt schließlich auf die A100. An der Ausfahrt 6-Spandauer D. orientieren Sie sich Richtung Spandauer D./Zentrum und biegen rechts auf den Spandauer Damm ab. Nach ca. 1 km geht der Spandauer Damm in die Otto-Suhr-Allee über, die wiederum direkt zum Ernst-Reuter-Platz führt.

Anreise aus Richtung Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Aus dem Süden und Südwesten gelangen Sie über die Autobahnen A9/E51 und A10 nach Berlin. Beim Autobahndreieck Nuthetal (Ausfahrt 16) fahren Sie auf die A115 Richtung Berlin-Zentrum/Berlin-Zehlendorf. Am Autobahnkreuz 1-Dreieck Funkturm wechseln Sie auf die A100 Richtung Hamburg/Wedding. Die A100 wiederum verlassen Sie an der Ausfahrt Richtung Kaiserdamm, biegen rechts auf die Knobelsdorffstraße ab und wieder rechts in die Sophie-Charlotten-Straße ein. An deren Ende biegen Sie links auf den Kaiserdamm. Dieser Straße folgen Sie bis zum Ernst-Reuter-Platz.

Anreise aus Richtung Dortmund, Bremen, Hannover
Von Westen aus nähern Sie sich Berlin über die Autobahnen A2/E30 und A10. An der Ausfahrt 19-Potsdam fädeln Sie sich in Richtung Berlin-Zentrum ein. Es geht weiter auf der A10 bis zum Autobahndreieck Nuthetal. Von dort fahren Sie in Richtung Berlin-Zentrum auf der A115 und wechseln am Kreuz 1-Dreieck Funkturm auf die A100 Richtung Hamburg/Wedding. Die A100 verlassen Sie an der Abfahrt Richtung Kaiserdamm, biegen rechts auf die Knobelsdorffstraße und erneut rechts auf die Sophie-Charlotten-Straße ab. Diese führt auf den Kaiserdamm zu, auf den Sie links abbiegen und über den man direkt zum Ernst-Reuter-Platz gelangt.

Parkmöglichkeiten

Unmittelbar am Ernst-Reuter-Platz haben Autofahrer im Parkhaus „Kantgaragen“ die Möglichkeit, ihren Pkw kostenpflichtig zu parken.

Gastronomie

Auch zu Fuß sind binnen weniger Minuten Cafés, Imbissläden, Burgerrestaurants und weitere gastronomische Einrichtungen zu erreichen. Ein Erlebnis ist beispielsweise die Cafeteria „Skyline“ der Technischen Universität Berlin: In der 20. Etage des TU-Gebäudes am Ernst-Reuter-Platz 7 eingerichtet, kann man dort bei großartigem Ausblick und darüber hinaus günstig essen.

Ihre berufliche Schulung in Berlin Ernst-Reuter-Platz

Die Stadt Berlin ist ein Mekka für Kultur- und Medienschaffende sowie für viele Unternehmen aus dem High Tech- und IT-Bereich. Vor allem in den zentrumsnahen Bezirken sitzen Giganten wie Siemens, Zalando oder die Telekom und warten am Standort auf neue Bewerber.

Was zählt zur beruflichen Weiterbildung in Berlin?

Um am CPI Standort am Ernst-Reuter-Platz in Berlin beruflich Fuß zu fassen, ist ein anerkanntes Zertifikat von großem Vorteil. Dieses erwerben Sie am besten mit einer passend ausgewählten Weiterbildung in Ihrer Nähe. CPI ist Ihr Partner für Weiterbildungen, Berufsabschlüsse und Grundlagenkurse in Berlin.

Wir bieten Ihnen am Standort Berlin zahlreiche allgemeine und spezielle Kurse aus vielen stark nachgefragten Berufsfeldern. Dazu zählen unter anderem:

  • IT und Computer
  • Handel und Dienstleistung
  • Gewerbe und Handwerk
  • Gastronomie
  • Gesundheit

Die Stadt Berlin ist außerdem ein Schmelztiegel vieler verschiedener Kulturen und Nationalitäten. Daher legen wir auch auf diesem Gebiet besonderen Fokus auf Kurse für die Weiterbildung Deutsch als Fremdsprache. Mit Kenntnissen der deutschen Sprache verbessern Sie Ihre Chancen in der Stadt um ein Vielfaches. Lernen Sie Deutsch am Standort Berlin und starten Sie durch.

Berufliche Weiterbildung in Berlin: Was ist gefragt?

Bei CPI finden wir die richtige Weiterbildungsstrategie für Sie. Dabei beachten wir vor allem Ihre persönliche Eignung und Ihre Wünsche. Wir berücksichtigen aber auch, welche Berufe und Fähigkeiten gerade in der Stadt gefragt sind. Mit der richtigen Mischung finden auch Sie bald einen sicheren Job und starten richtig durch.

Wie bekomme ich einen Bildungsgutschein vom Jobcenter?

Geförderte Weiterbildungen werden nur dann übernommen, wenn der jeweilige Anbieter nach AZAV zertifiziert und anerkannt ist. Bei CPI in Berlin, genauer gesagt am Standort Ernst-Reuter-Platz, haben Sie selbstverständlich die Option auf Förderung Ihrer Weiterbildung durch die Agentur für Arbeit. Alle unsere Kurse sind bis zu 100% förderbar. Sie erhalten einen Bildungsgutschein für Ihre Weiterbildung bei folgenden Förderstellen in der Stadt:

  • Jobcenter
  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Europäischen Sozialfonds
  • Rentenversicherungsträger

Kostenlose Beratung

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr
Sa 9:00 – 15:00 Uhr

0231 / 98778226Jetzt kontaktieren

Kostenlose Beratung

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin.

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr | Sa 9:00 – 15:00 Uhr

0241 / 55702137Jetzt kontaktieren

Ihre Vorteile

Lesen Sie hier, warum CPI die richtige Wahl ist:

  • Nach AZAV zertifiziert und bis zu 100% förderbar
  • Kooperationspartner wie SAP, Microsoft und LCCI
  • Hohe Erfolgsquote dank innovativer Lernmethoden
  • Anerkannte Zertifikate für mehr Erfolg im Berufsleben

Lernen von Zuhause

Über unsere E-Learning Plattform wird Lernen zu Hause noch effektiver und bequemer. Nutzen Sie unsere 100-prozentige Online Weiterbildung oder kombinieren Sie Telelearning und Präsenzunterricht.

Mehr erfahren

Über uns

An über 50 Standorten in Deutschland vermitteln unsere praxiserfahrenen und empathischen Dozenten ihr Wissen live vor Ort und via Telelearning: Bei uns lernen Sie ortsungebunden und zeitlich flexibel.

Mehr über CPI

Fördermöglichkeiten

Dank der AZAV Zertifizierung kann jede Schulung bei CPI über eine staatliche Förderung finanziert werden. Erfahren Sie jetzt mehr über Ihre persönlichen Fördermöglichkeiten für eine Weiterbildung.

Jetzt informieren
Kostenlose Beratung