Darmstadt liegt im Süden Hessens und schmückt sich mit dem Titel Wissenschaftsstadt. Am Standort sind wirtschaftlich der IT-Bereich, die chemische Industrie, der Maschinenbau und zahlreiche weitere Sektoren von Bedeutung. Um in einem dieser Bereiche Fuß zu fassen, ist eine Weiterbildung in der Stadt Darmstadt ein ideales Sprungbrett.

So erreichen Sie CPI in Darmstadt

Anschrift

CPI consulting & training
Im Carree 3
64283 Darmstadt

Für Teilnehmer

Telefon: 06151 / 3844320
E-Mail: kontakt@cpi.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
8:00 – 18:00 Uhr

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Mehr erfahren Karte laden

Anfahrt mit Bus und Bahn

Direkt am Luisenplatz liegt die Passage zum CPI Bildungszentrum. Der Luisenplatz ist einer der städtischen Verkehrsknotenpunkte, den zahlreiche Bus- und Straßenbahnlinien anfahren. So gelangt man unter anderem mit den Straßenbahnlinien 2 und 5 in nur 5 Minuten vom Luisenplatz zum Hauptbahnhof. Auch die Busse, darunter die Linien 674, F/U und K, benötigen nur lediglich etwa 5 Minuten bis zum Bahnhof.  

Eine genaue Fahrplanauskunft für Ihre Anreise erhalten Sie auf der Seite des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (www.rmv.de) sowie der Deutschen Bahn (www.bahn.de).

Anfahrt mit dem Pkw

Von Norden über die A5 oder A67 kommend, wechseln Sie am Darmstädter Kreuz auf die A672 in Richtung Darmstadt-Stadtmitte. Die A672 geht in die B26/Rheinstraße über, deren Verlauf Sie ca. 2,3 km weit folgen. Biegen Sie rechts in die Wilhelminenstraße (Citytunnel, Wilhelminen-Tunnel) ein. Dort finden Sie linker Hand die Einfahrt zum Parkhaus des „Carree“.

Von Osten über die B26 kommend, folgen Sie der B26, bis sie zur Landgraf-Georg-Straße wird. Um zum Parkhaus des „Carree“ zu gelangen, folgen Sie der Landgraf-Georg-Straße und biegen rechts auf den Cityring (B26) ab. Halten Sie sich hier links und biegen vor dem Regierungspräsidium links in die Wilhelminenstraße (Citytunnel, Wilhelminen-Tunnel) ein. Dort finden Sie linker Hand die Einfahrt zum Parkhaus des „Carree“.

Von Westen über die B26 kommend, folgen Sie der Bundesstraße Richtung Darmstadt bis in die Innenstadt hinein. Biegen Sie rechts in die Wilhelminenstraße (Citytunnel, Wilhelminen-Tunnel) ein. Dort finden Sie linker Hand die Einfahrt zum Parkhaus des „Carree“.

Von Süden über die A5 kommend, nehmen Sie die Ausfahrt 27 in Richtung Darmstadt-Eberstadt und biegen nach ca. 500 m links auf die Karlsruher Straße (B3/B426) ab. Halten Sie sich nach ca. 4,8 km geradeaus auf den Donnersbergring und biegen Sie von dieser Straße nach etwa 1,5 km rechts in die Hügelstraße (B26) ein. Folgen Sie dem Verlauf der B26 ca. 2 km weit, bis Sie auch die TU Darmstadt hinter sich gelassen haben und vor dem Regierungspräsidium links in die Wilhelminenstraße (Citytunnel, Wilhelminen-Tunnel) einbiegen. Im Tunnel finden Sie linker Hand die Einfahrt zum Parkhaus des „Carree“.

Parkmöglichkeiten

Zum „Carree“ (ehemals „City Carree“) gehört ein durchgehend geöffnetes Parkhaus mit mehr als 800 Parkplätzen. Ein weiteres Parkhaus („Schlossgaragen“) mit über 300 Parkplätzen befindet sich am Friedensplatz 4, nur knapp 5 Gehminuten vom CPI Gebäude entfernt.  

Gastronomie

Die gastronomische Landschaft im und rund um das Carree lässt keinen Wunsch offen. Brezel und Smoothies, Pizza und Pasta, Chicken Wings und Burger: Angesichts dieser Vielfalt ist für eine Stärkung in der Pausenzeit rundherum gesorgt.

Ihre berufliche Schulung in Darmstadt

Darmstadt ist eine Stadt, die Ihnen viele Möglichkeiten für den beruflichen Einstieg bietet. Eine wichtige Voraussetzung dabei sind allerdings Ihre Vorkenntnisse. Viele Arbeitgeber legen Wert darauf, dass ihre Mitarbeiter bereits mit den grundlegenden Begriffen ihrer Tätigkeit vertraut sind. Mit einer Weiterbildung können Sie den Grundstein für Ihren beruflichen Erfolg legen.

Ihre Weiterbildung: Was macht in Darmstadt Sinn?

Weiterbildungen sind auch am Standort Darmstadt eine ideale Möglichkeit, um die eigenen Kenntnisse aufzuwerten. Nach einer Fortbildung bei CPI werden Sie sich in einem Vorstellungsgespräch selbstbewusst präsentieren und Ihren neuen Arbeitgeber von Ihren Fähigkeiten überzeugen.

Welche Weiterbildung besonders erfolgversprechend für Sie ist, hängt auch von Ihren persönlichen Voraussetzungen ab.

Faktoren, die für eine Weiterbildung wichtig sind:

  • Berufliche Ziele
  • Sprachkenntnisse
  • Persönliche Einsatzbereitschaft
  • Berufliche Vorkenntnisse

Am Standort selbst sind moderne Berufsfelder wie die Informationstechnologie stark vertreten. In diesen Bereichen herrscht stetige Bewegung, die unsere Experten permanent im Auge behalten. Diese Marktanforderungen sind Grundlage für unser Kursangebot. Profitieren Sie von unserem Wissen!

Eine Weiterbildung in einem der folgenden Bereiche ist in Darmstadt besonders erfolgsversprechend:

  • Maschinenbau
  • IT-Sektor
  • Pharmaindustrie
  • Satelliten- und Weltraumtechnik

Wie funktioniert die Weiterbildung in Darmstadt?

Gezielte Weiterbildungen können Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt deutlich erhöhen. Unser Weiterbildungsangebot bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, um Ihre fachliche Qualifikation mit dem Erlernen der deutschen Sprache zu verbinden.

Auch ein IHK Berufsabschluss ist bei CPI möglich. Sie werden von unseren erfahrenen Dozenten geschult und absolvieren nach Ihrer Weiterbildung in Darmstadt die Externenprüfung bei der IHK.

Wer zahlt die Weiterbildung in Darmstadt?

Die Bundesagentur für Arbeit und das Jobcenter vergeben sogenannte Bildungsgutscheine. Dank des AZAV Zertifikats von CPI kann die Förderung bis zu 100 Prozent betragen.

Folgende Gründe sprechen für eine Förderung in der Stadt Darmstadt:

  • Drohende Arbeitslosigkeit
  • Bestehende Arbeitslosigkeit
  • Fehlender Berufsabschluss

Die Entscheidung für eine bestimmte Weiterbildung ist ausschlaggebend für Ihr zukünftiges Berufsleben. Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie sich von unseren Experten ausführlich beraten. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie kostenfrei und unverbindlich!

Kostenlose Beratung

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr
Sa 9:00 – 15:00 Uhr

0231 / 98778226Jetzt kontaktieren

Kostenlose Beratung

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin.

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr | Sa 9:00 – 15:00 Uhr

0241 / 55702137Jetzt kontaktieren

Ihre Vorteile

Lesen Sie hier, warum CPI die richtige Wahl ist:

  • Nach AZAV zertifiziert und bis zu 100% förderbar
  • Kooperationspartner wie SAP, Microsoft und LCCI
  • Hohe Erfolgsquote dank innovativer Lernmethoden
  • Anerkannte Zertifikate für mehr Erfolg im Berufsleben

Lernen von Zuhause

Über unsere E-Learning Plattform wird Lernen zu Hause noch effektiver und bequemer. Nutzen Sie unsere 100-prozentige Online Weiterbildung oder kombinieren Sie Telelearning und Präsenzunterricht.

Mehr erfahren

Über uns

An über 50 Standorten in Deutschland vermitteln unsere praxiserfahrenen und empathischen Dozenten ihr Wissen live vor Ort und via Telelearning: Bei uns lernen Sie ortsungebunden und zeitlich flexibel.

Mehr über CPI

Fördermöglichkeiten

Dank der AZAV Zertifizierung kann jede Schulung bei CPI über eine staatliche Förderung finanziert werden. Erfahren Sie jetzt mehr über Ihre persönlichen Fördermöglichkeiten für eine Weiterbildung.

Jetzt informieren
Kostenlose Beratung