Die Stadt Wiesbaden ist Landeshauptstadt und nach Frankfurt die zweitgrößte Stadt Hessens. Neben den international bekannten Thermalquellen hat Wiesbaden eine interessante Mischung unterschiedlicher Wirtschaftsbereiche zu bieten. Unternehmen aus dem Dienstleistungssektor, dem Tourismus und der Landwirtschaft suchen ständig qualifizierte Mitarbeiter. Eine hervorragende Möglichkeit, um eines dieser Unternehmen von Ihren Fähigkeiten zu überzeugen, ist eine Weiterbildung bei CPI. Verwirklichen Sie noch heute Ihre neue berufliche Zukunft in Wiesbaden.

So erreichen Sie CPI in Wiesbaden

Anschrift

CPI consulting & training
Frankfurter Straße 39
65189 Wiesbaden

Für Teilnehmer

Telefon: 0611 / 53282520
E-Mail: kontakt@cpi.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
8:00 – 18:00 Uhr

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Mehr erfahren Karte laden

Anfahrt mit Bus und Bahn

Anreise mit dem Zug:

Sie erreichen den Hauptbahnhof von Wiesbaden bequem mit den S-Bahn-Linien (z. B. aus Mainz, Frankfurt und Eltville am Rhein) und auch mit den Zuglinien aus der Region (z. B. aus Idar-Oberstein oder aus dem Taunus). Von dort aus sind Sie in wenigen Minuten am CPI Gebäude.

Anreise mit dem Bus:

Innerhalb von Wiesbaden erreichen Sie den Hauptbahnhof mit dem Bus in kurzer Zeit. Dort fahren sowohl Überland-Linien als auch Stadtbusse. Die CPI Bildungseinrichtung ist von dort aus in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Eine genaue Fahrplanauskunft für Ihre Anreise erhalten Sie auf der Seite des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (www.rmv.de). Für Ihre Anreise zum CPI Bildungszentrum geben Sie als Ziel bei der Anreise per Zug und Bus „Wiesbaden Hauptbahnhof“ ein.

Anfahrt mit dem Pkw

Für Ihre Anreise – aus welcher Richtung Sie auch kommen – orientieren Sie sich bitte an den Hinweisen Richtung Wiesbaden Hauptbahnhof.

Parkmöglichkeiten

Direkt am Hauptbahnhof findet sich ein großer, kostenpflichtiger Parkplatz. Weitere kostenlose Möglichkeiten gibt es am Berufsschulzentrum und am Statistischen Bundesamt.

Gastronomie

Zu Fuß sind innerhalb weniger Minuten zahlreiche gastronomische Einrichtungen erreichbar. In der Moritzstraße gegenüber dem Hauptbahnhof können Sie zum Beispiel zwischen Fast-Food- und chinesischen Restaurants und mehreren Bäckereien wählen.

Ihre berufliche Schulung in Wiesbaden

Wiesbaden ist eine Stadt, in der sich viele Möglichkeiten für einen beruflichen Einstieg bieten. Besonders gute Chancen ergeben sich an diesem Standort allerdings erst nach einer erfolgreichen Weiterbildung.

Wann ist eine Weiterbildung in Wiesbaden sinnvoll?

Welche Weiterbildung für Sie besonders sinnvoll ist, hängt auch von Ihren persönlichen Voraussetzungen ab. Wichtige Faktoren für eine Weiterbildung sind unter anderem:

  • Vorkenntnisse
  • Berufliche Ziele
  • Sprachkenntnisse
  • Persönliche Einsatzbereitschaft

Unsere Experten bei CPI beobachten stetig den Arbeitsmarkt am Standort Wiesbaden. Auf diese Weise können wir Ihnen Weiterbildungen anbieten, die in der Stadt besonders vielversprechend sind.

Folgende Bereiche bieten sich für eine erfolgversprechende Weiterbildung am Standort Wiesbaden besonders an:

  • Gesundheitswesen
  • Tourismus
  • Dienstleistungs-Sektor
  • Landwirtschaft
  • Verarbeitendes Gewerbe

Gezielte Weiterbildungen am Standort Wiesbaden ermöglichen Ihnen ein selbstbewusstes Auftreten am Arbeitsmarkt. Um sich an Ihrem Arbeitsplatz verständlich zu machen, sind allerdings auch sprachliche Fähigkeiten notwendig. Unser Weiterbildungsangebot in der Stadt bietet Ihnen interessante Kombinationen, um Ihre fachliche Qualifikation mit dem Erlernen der deutschen Sprache zu verbinden.

Bei CPI können Sie zudem einen IHK Berufsabschluss erwerben. Sie werden von unseren bestens geschulten Dozenten optimal vorbereitet und absolvieren dann nach Ihrer Weiterbildung die IHK Externenprüfung.

Werden Weiterbildungen vom Arbeitsamt bezahlt?

Finanzielle Unterstützung für Ihre Weiterbildung in der Stadt Wiesbaden erhalten Sie vom Jobcenter oder von der Agentur für Arbeit in Form eines Bildungsgutscheins. Die Förderung kann dank des AZAV Zertifikats von CPI bis zu 100 Prozent betragen.

Bewilligt wird die Förderung von Ihrem Sachbearbeiter bei der Bundesagentur für Arbeit oder im Jobcenter der Stadt. Folgende Gründe sprechen für eine Förderung:

  • Drohende Arbeitslosigkeit
  • Bestehende Arbeitslosigkeit
  • Fehlender Berufsabschluss

Damit die Weiterbildung am Standort Wiesbaden ein voller Erfolg wird, beraten wir Sie gerne in dieser Angelegenheit. Rufen Sie einfach bei CPI an. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Ihre Weiterbildung in der Stadt Wiesbaden.

Kostenlose Beratung

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr
Sa 9:00 – 15:00 Uhr

0231 / 98778226Jetzt kontaktieren

Kostenlose Beratung

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin.

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr | Sa 9:00 – 15:00 Uhr

0241 / 55702137Jetzt kontaktieren

Ihre Vorteile

Lesen Sie hier, warum CPI die richtige Wahl ist:

  • Nach AZAV zertifiziert und bis zu 100% förderbar
  • Kooperationspartner wie SAP, Microsoft und LCCI
  • Hohe Erfolgsquote dank innovativer Lernmethoden
  • Anerkannte Zertifikate für mehr Erfolg im Berufsleben

Lernen von Zuhause

Über unsere E-Learning Plattform wird Lernen zu Hause noch effektiver und bequemer. Nutzen Sie unsere 100-prozentige Online Weiterbildung oder kombinieren Sie Telelearning und Präsenzunterricht.

Mehr erfahren

Über uns

An über 50 Standorten in Deutschland vermitteln unsere praxiserfahrenen und empathischen Dozenten ihr Wissen live vor Ort und via Telelearning: Bei uns lernen Sie ortsungebunden und zeitlich flexibel.

Mehr über CPI

Fördermöglichkeiten

Dank der AZAV Zertifizierung kann jede Schulung bei CPI über eine staatliche Förderung finanziert werden. Erfahren Sie jetzt mehr über Ihre persönlichen Fördermöglichkeiten für eine Weiterbildung.

Jetzt informieren
Kostenlose Beratung