Augsburg ist mit der Augsburger Puppenkiste in praktisch jedem deutschen Kinderzimmer präsent. Als drittgrößte Stadt in Bayern hat Augsburg auch wirtschaftlich einiges zu bieten. Neben industriellen Unternehmen sind mehrere Brauereien sowie Unternehmen aus dem Finanzsektor vertreten. Mit einer Weiterbildung bei CPI schaffen Sie die Grundlage, um einen dieser attraktiven Arbeitgeber in der Stadt Augsburg von Ihren Fähigkeiten zu überzeugen.

So erreichen Sie CPI in Augsburg

Anschrift

CPI consulting & training
Böheimstraße 8
86153 Augsburg

Für Teilnehmer

Telefon: 0821 / 56794720
E-Mail: kontakt@cpi.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
8:00 – 18:00 Uhr

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Mehr erfahren Karte laden

Anfahrt mit Bus und Bahn

Den Augsburger Hauptbahnhof erreichen Sie mit Bahnlinien von München, Ulm, Weilheim, Kaufering, Ingolstadt, dem Allgäu und dem Landkreis Donau-Ries.

Von dort können Sie mit den Buslinien 22 und 23 direkt zur Haltestelle Jakobertor fahren. Ebenso können Sie ab Hauptbahnhof mit fast allen Straßenbahnen bis zur Haltestelle Königsplatz fahren und dort in die Straßenbahn Linie 1 Richtung Lechhausen umsteigen. Diese fährt ebenfalls bis zur Haltestelle Jakobertor.

Von dort sind es ca. 7 Minuten zu Fuß zum Atriumspalast.

Anfahrt mit dem Pkw

Aus Fahrtrichtung Süd B17:
B17 Richtung Augsburg bis Ausfahrt Messe, dort folgen Sie zunächst der B 300 Richtung Friedberg (nach ca. 1 Kilometer Abbiegung nach links und noch einmal nach ca. 1 Kilometer Abbiegung nach halb rechts.) Dann fahren Sie geradeaus in Richtung City-Galerie auf die Nagahama-Allee und durch den Tunnel. Etwa 500 m hinter der City-Galerie fahren Sie links in die Hanreistraße und zum Schluss rechts in die Böheimstraße.

Aus Fahrtrichtung West und Ost A8:
A8 Richtung München bzw. Richtung Augsburg bis Ausfahrt Augsburg-Ost. Dort fahren Sie auf die B2 Richtung Zentrum, folgen dieser nach der Abbiegung am Lech entlang und biegen an der Hauptfeuerwehr rechts in die Johannes-Haag-Straße, dann links in die Otto-Lindenmayer-Straße und zum Schluss rechts in die Böheimstraße ein.

Aus Fahrtrichtung Nord B2:
Aus Donauwörth kommend, nehmen Sie die B2 und wechseln am Kreuz Augsburg-West auf die A8 Richtung München. Dann nehmen Sie die Ausfahrt Augsburg – Ost. Dort fahren Sie auf die B2 Richtung Zentrum, folgen dieser nach der Abbiegung am Lech entlang und biegen an der Hauptfeuerwehr rechts in die Johannes-Haag-Straße, dann links in die Otto-Lindenmayer-Straße und zum Schluss rechts in die Böheimstraße ein.

Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeiten finden Sie in den Seitenstraßen rund um die Böheimstraße.

Gastronomie

Im Gebäude befindet sich eine öffentliche Kantine. Dort erhalten Sie täglich warme Gerichte und eine Vielzahl an Salaten, belegten Brötchen, Snacks und selbstverständlich Kaffee und kalte Getränke. Gleichzeitig geht am frühen Vormittag ein Frühstücksservice durchs Haus. Fußläufig erreichen Sie zusätzlich einen Supermarkt.

Ihre berufliche Schulung in Augsburg

Augsburg ist eine Stadt, die erfreulich viele Chancen für einen beruflichen Einstieg bietet. Das A und O dabei sind meist berufliche Vorkenntnisse, die Ihnen entscheidende Pluspunkte bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber einbringen können. Mit einer Weiterbildung am Standort bereiten Sie sich optimal auf Ihre berufliche Zukunft vor.

Weiterbildung in Augsburg: Was passt zu mir?

Weiterbildungen sind eines der mächtigsten Werkzeuge, um die eigenen fachlichen Fähigkeiten in das beste Licht zu rücken. Nach einer Weiterbildung bei CPI können Sie sich selbstbewusst am Arbeitsmarkt präsentieren und Ihren zukünftigen Arbeitgeber von Ihrem Wissen überzeugen.

Welche Weiterbildung in der Stadt Augsburg am besten für Sie geeignet ist, hängt nicht zuletzt von Ihren persönlichen Voraussetzungen ab.

Faktoren, die für eine Weiterbildung wichtig sind:

  • Sprachkenntnisse
  • Persönliche Einsatzbereitschaft
  • Berufliche Ziele
  • Vorkenntnisse

Am Standort Augsburg ergeben sich mit der Zeit immer wieder Veränderungen am Arbeitsmarkt. Damit wir unser Angebot an Weiterbildungen den aktuellen Erfordernissen des Arbeitsmarktes anpassen können, untersuchen unsere Experten stets die neuesten Trends. Auf diese Weise profitieren Sie bei der Auswahl Ihrer Weiterbildung von unserem Know-how. Wir verschaffen Ihnen den entscheidenden Vorsprung im Rennen um die besten Arbeitsplätze.

Einige Bereiche für eine erfolgversprechende Weiterbildung in Augsburg:

  • Maschinenbau
  • IT-Technik
  • Brauerei-Wesen
  • Banken-Sektor

Wieso ist Bildung wichtig für die Zukunft?

Gezielte Weiterbildungen versetzen Sie fachlich in eine gute Ausgangsposition. Unser Weiterbildungsangebot in Augsburg ist so gestaltet, dass Sie während Ihrer fachlichen Qualifikation auch die deutsche Sprache erlernen können.

Bei CPI können Sie zudem einen IHK-Berufsabschluss erwerben. Sie werden von unseren qualifizierten Dozenten optimal vorbereitet und legen nach Ihrer Weiterbildung am Standort die IHK-Externenprüfung ab.

Die Entscheidung, welche Weiterbildung für Sie geeignet ist, treffen Sie zusammen mit Ihrem Sachbearbeiter beim Jobcenter oder bei der Agentur für Arbeit.

Wann übernimmt das Arbeitsamt der Stadt eine Weiterbildung?

Die Weiterbildung in der Stadt Augsburg müssen Sie nicht alleine bezahlen. Sowohl die Bundesagentur für Arbeit als auch das Jobcenter vergeben Bildungsgutscheine. Dank des AZAV-Zertifikats von CPI kann die Förderung bis zu 100 Prozent betragen.

Ansprechpartner in Sachen Förderung ist Ihr Sachbearbeiter bei der Bundesagentur für Arbeit oder im Jobcenter der Stadt. Folgende Gründe sprechen für eine Förderung:

  • Drohende Arbeitslosigkeit
  • Fehlender Berufsabschluss
  • Bestehende Arbeitslosigkeit

Wir helfen Ihnen gerne bei der Vorbereitung auf dieses Gespräch, damit Ihre Weiterbildung in Augsburg ein Erfolg wird.

Kostenlose Beratung

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr
Sa 9:00 – 15:00 Uhr

0231 / 98778226Jetzt kontaktieren

Kostenlose Beratung

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin.

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr | Sa 9:00 – 15:00 Uhr

0241 / 55702137Jetzt kontaktieren

Ihre Vorteile

Lesen Sie hier, warum CPI die richtige Wahl ist:

  • Nach AZAV zertifiziert und bis zu 100% förderbar
  • Kooperationspartner wie SAP, Microsoft und LCCI
  • Hohe Erfolgsquote dank innovativer Lernmethoden
  • Anerkannte Zertifikate für mehr Erfolg im Berufsleben

Lernen von Zuhause

Über unsere E-Learning Plattform wird Lernen zu Hause noch effektiver und bequemer. Nutzen Sie unsere 100-prozentige Online Weiterbildung oder kombinieren Sie Telelearning und Präsenzunterricht.

Mehr erfahren

Über uns

An über 50 Standorten in Deutschland vermitteln unsere praxiserfahrenen und empathischen Dozenten ihr Wissen live vor Ort und via Telelearning: Bei uns lernen Sie ortsungebunden und zeitlich flexibel.

Mehr über CPI

Fördermöglichkeiten

Dank der AZAV Zertifizierung kann jede Schulung bei CPI über eine staatliche Förderung finanziert werden. Erfahren Sie jetzt mehr über Ihre persönlichen Fördermöglichkeiten für eine Weiterbildung.

Jetzt informieren
Kostenlose Beratung