Ganz im Norden von Nordrhein-Westfalen liegt die Stadt Rheine. Obwohl es sich nicht um die größte Stadt in NRW handelt, bietet Rheine dennoch aussichtsreiche berufliche Möglichkeiten. Damit auch Sie davon profitieren, ist eine gezielte Weiterbildung die beste Wahl. An unserem CPI Standort in Rheine finden Sie zahlreiche Kurse zur Weiterbildung, die Sie ideal auf die Herausforderungen des Jobmarktes vorbereiten.

So erreichen Sie CPI in Rheine

Anschrift

CPI consulting & training
Münsterstr. 36
48431 Rheine

Für Teilnehmer

Telefon: 05971 / 9460820
E-Mail: kontakt@cpi.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
8:00 – 18:00 Uhr

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Mehr erfahren Karte laden

Anfahrt mit Bus und Bahn

Das CPI Gebäude befindet sich im Herzen von Rheine. Da die Bildungseinrichtung vom Rheiner Hauptbahnhof fußläufig erreichbar ist, ist eine Anfahrt mit Bus und Bahn nicht notwendig.

Starten Sie vom Hauptbahnhof und halten Sie sich links, um rechts auf die Bahnhofstraße einzubiegen. Am Ende der Straße gehen Sie schräg links um auf die Emsstraße zu gelangen, die zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten bereithält. Nach 200m biegen Sie rechts auf die Münsterstraße ein. Das CPI Gebäude befindet sich nach 100m auf der rechten Seite in der Hausnummer 36.

Anfahrt mit dem Pkw

Wenn Sie von der A1 aus Richtung Münster kommen, nehmen Sie die Abfahrt 76 in Richtung Greven/Emsdetten und fahren auf die B481, der Sie für die nächsten ca. 26 Kilometer folgen. Biegen Sie nach dem Überqueren des Kardinal-Galen-Rings halb rechts auf die Klosterstraße ab, um am Ende der Straße links in die Kolpingstraße zu fahren. Biegen Sie rechts auf die Münstermauer ab, um dann halb rechts auf die Münsterstraße zu fahren. Das CPI Bildungszentrum befindet sich direkt auf der rechten Seite in der Hausnummer 36.

Wenn Sie von der A30/A31 aus Richtung Kreuz Schüttorf kommen, nehmen Sie die Abfahrt 7 in Richtung Emsdetten/Rheine, um nach ca. sechs Kilometern vom Kardinal-Galen-Ring rechts auf die Münsterstraße abzubiegen. Das Gebäude von CPI befindet sich nach ca. 70m auf der linken Seite in der Hausnummer 36.

Wenn Sie von der A30 aus Richtung Osnabrück kommen, nehmen Sie die Abfahrt 8 in Richtung Rheine/Dreierwalde. Biegen Sie am Ende der Abfahrt rechts auf den Hopstener Damm in Richtung Rheine ab. Nach ca. vier Kilometern biegen Sie links auf die Hansaallee ab, um nach ca. einen Kilometer vom Kardinal-Galen-Ring rechts auf die Münsterstraße abzubiegen. Das Gebäude von CPI befindet sich direkt auf der rechten Seite in der Hausnummer 36.

Parkmöglichkeiten

Direkt gegenüber von unserem CPI Standort befindet sich das Parkhaus „Emsgalerie“. Aber auch viele weitere Parkhäuser sind in der Rheiner Innenstadt und somit in unmittelbarer Nähen vom CPI Gebäude zu finden. Mit Glück erhaschen Sie einen kostenfreien Parkplatz im Wohngebiet, wenn Sie der Münsterstraße in Richtung Süden weiter folgen.

Gastronomie

Da sich das CPI Gebäude in der Innenstadt von Rheine befindet, können Sie sich über ein großes gastronomisches Angebot in unmittelbarer Nähe freuen. Nicht nur auf der Emsstraße, sondern auch in der „Emsgalerie“ ist von Bäckereien bis zur gutbürgerlichen Küche alles zu finden.

Ihre berufliche Schulung in Rheine

In der Stadt Rheine ist fast die Hälfte aller Beschäftigten in der Dienstleistungsbranche tätig. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Logistik. Das liegt auch an der guten Verkehrsanbindung. Dazu gehören die A30, mehrere Schienen- und Wasserwege sowie der nahgelegene Flughafen Münster/Osnabrück.

Ihre Weiterbildung in Rheine: Was macht Sinn?

Profitieren Sie von den vielfältigen Jobmöglichkeiten in Rheine. Der Tiefkühlhersteller Apetito hat hier ebenso seinen Standort wie Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau. Außerdem gewinnt Rheine im Bereich neuer nachhaltiger Technologien immer mehr an Bedeutung, wie etwa zur alternativen Energiegewinnung.

Warum ist eine berufliche Weiterbildung wichtig für mich?

Berufliche Weiterbildung ist in jeder Stadt wichtig. Der moderne Arbeitsmarkt benötigt fortlaufend gut geschulte Fachkräfte. Gerade in Zeiten der Automatisierung und Digitalisierung ist es wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben. Nur wer sich weiterbildet, hält den Anschluss.

Setzen auch Sie auf eine Weiterbildung, um Ihre Karriere effektiv voranzutreiben. Mit den richtigen Maßnahmen schaffen Sie die Grundlage für eine sichere Jobanstellung. Auch Quereinsteiger profitieren von dieser Entwicklung. Gern besprechen wir die Möglichkeiten mit Ihnen – per Telefon oder direkt bei uns am Standort Rheine.

Wie funktioniert eine Weiterbildung?

Grundsätzlich gibt es eine große Zahl verschiedener Weiterbildungsarten. Bei CPI in Rheine konzentrieren wir uns auch auf Menschen, die über keine oder nur eine geringe Qualifizierung verfügen. Profitieren Sie von unserer Angebotsvielfalt, die sich auf folgende Bereiche spezialisiert:

  • Kurse zur Vermittlung von Grundlagen
  • Vorbereitende Maßnahmen für eine Umschulung
  • Vorbereitungen auf externe Fachprüfungen bei der IHK
  • Sprachkurse für Menschen mit Migrationshintergrund

Eine Weiterbildung hat einen weiteren großen Vorteil für Sie: Potentielle Arbeitgeber schätzen es ungemein, wenn ein Bewerber sich weiterbildet. Damit beweisen Sie Einsatzbereitschaft und Weitsicht. Wir beraten Sie gerne in der Frage, welche Weiterbildung zu Ihren Stärken passt!

Weiterbildung in Rheine: Wer übernimmt die Kosten?

An unserem Standort Rheine bieten wir Ihnen an unserem CPI Standort ausschließlich geförderte Weiterbildungen an. Das bedeutet: Sie erhalten von den zuständigen Einrichtungen der Stadt Bildungsgutscheine zur Finanzierung der Maßnahmen. In der Regel sind die Mitarbeiter vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit Ihre ersten Ansprechpartner an Ihrem Standort.

Einen Bildungsgutschein können Sie jedoch nur dann in Ihrer Stadt einlösen, wenn der Bildungsanbieter offiziell nach AZAV zertifiziert ist. Dies ist bei unserem CPI Standort in Rheine der Fall. So können alle unsere Kurse zur Weiterbildung bis zu 100 Prozent gefördert werden.

Kostenlose Beratung

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr
Sa 9:00 – 15:00 Uhr

0231 / 98778226Jetzt kontaktieren

Kostenlose Beratung

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin.

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr 8:00 – 18:00 Uhr | Sa 9:00 – 15:00 Uhr

0241 / 55702137Jetzt kontaktieren

Ihre Vorteile

Lesen Sie hier, warum CPI die richtige Wahl ist:

  • Nach AZAV zertifiziert und bis zu 100% förderbar
  • Kooperationspartner wie SAP, Microsoft und LCCI
  • Hohe Erfolgsquote dank innovativer Lernmethoden
  • Anerkannte Zertifikate für mehr Erfolg im Berufsleben

Lernen von Zuhause

Über unsere E-Learning Plattform wird Lernen zu Hause noch effektiver und bequemer. Nutzen Sie unsere 100-prozentige Online Weiterbildung oder kombinieren Sie Telelearning und Präsenzunterricht.

Mehr erfahren

Über uns

An über 50 Standorten in Deutschland vermitteln unsere praxiserfahrenen und empathischen Dozenten ihr Wissen live vor Ort und via Telelearning: Bei uns lernen Sie ortsungebunden und zeitlich flexibel.

Mehr über CPI

Fördermöglichkeiten

Dank der AZAV Zertifizierung kann jede Schulung bei CPI über eine staatliche Förderung finanziert werden. Erfahren Sie jetzt mehr über Ihre persönlichen Fördermöglichkeiten für eine Weiterbildung.

Jetzt informieren
Kostenlose Beratung